Informationen

Liebe Gäste!

Das naturistische Camping Levendula Balatonakali wurde von Inter-Art Home Kft. am März 2015 gekauft. Die wichtigste Nachricht für unsere lieben Gäste ist, dass die Anlage immer noch als naturistisches Camping betrieben wird. Um das beste Komfortgefühl leisten zu können, entwickeln wir ständig den Campingplatz.

Unsere kurz- und langfristigen Pläne:

Schon am Herbst 2015 wird das erste Zentralgebäude restauriert. Das Gebäudekomplex wird ein neues Heizsystem erhalten, so man kann auch im kalten Wetter das Camping benutzen. Das Büfett und das Geschäft werden erneut. Beheizter Aufenthaltsraum wird ausgestattet. Der Sanitärblock, Sauna etc. wird erneut. Wir planen weitere Renovierungen im Jahre 2016/17: Sonnenstege werden erneut. Neben der Bahn liegende Zaun wird mit Hecke angepflanzt um den Sichtschutz zu verbessern. Freier Internetzugang wird ermöglicht. Wegen der verlängerten Saison werden neue Mobilheime eingesetzt.

1. Besetzung der Unterkunft (Parzelle, Ferienhaus, Apartment, Mobilheim, Wohnwagen oder Zelt): Wenn an dem Tag der Übernahme Sie aus irgendeinem Grund nicht anreisen können und dies Sie uns im Voraus mitteilen, so können wir Ihre Parzelle bzw. Unterkunft max. 1 Tag sichern. In Ermangelung dieser Mitteilung können wir nur die frei gebliebenen Unterkünfte anbieten und es kann sein, dass sie nicht mit der ursprünglich ausgewählten Unterkunft gleich ist. Im Falle einer vorzeitigen Ankunft kann sein, dass wir keinen Unterkunft Ihnen bieten können.

2. Vorauszahlung:

2.1. Die bestellte Dienstleistungen sichern wir erst nach dem Eintreffen des Vorschusses (Kreditkarte oder Banküberweisung).

2.2. Wir bitten Sie alle Buchungsbelege mitzunehmen.

2.3. Die Höhe des Vorschusses, die wir angeben, beinhalten die Kosten der Banküberweisung nicht, die von Ihnen selbst zu tragen ist.

2.4. Wir bitten Sie, den Geld nicht per Post zu senden, weil dieser Vorschuss nicht angerechnet werden kann.

2.5. Wir akzeptieren - mit Ihren Namen versehene - Urlaubs-Check als Vorschuss, aber wenn es unterzeichnet ist.

3. Stornierungsbedingungen und Stornierungsgebühren:

Kostenlos: 30 Tage vor der Anreise

50% bezahlen: 14-29 Tage vor der Anreise der bestellten Dienstleistung

60% bezahlen: 8- 13 Tage vor der Anreise der bestellten Dienstleistung

80% bezahlen: innerhalb von 7 Tagen vor der Anreise der bestellten Dienstleistung

Wenn die Stornierung wegbleibt, dann muss man den ganzen Unterkunftspreis bezahlen. Als Stornierungstag gilt der Tag, an dem wir die schriftliche Austrittserklärung empfangen (per E-Mail, Fax, Brief).

4. Rückverweis: Im Falle einer Stornierung können wir den Vorschuss durch Banküberweisung zurückzahlen. Die weitere Kosten der Rückverweis werden automatisch abgebucht. Rückverweis bei Ort ist nicht möglich.

5. Auftragsänderung, andere Bedingungen:

5.1. Auftragsänderung vor der Anreise ist nur nach Abstimmung mit der Leitung des Lagers möglich.

5.2. Während des Aufenthalts können wir keine Änderung annehmen.

5.3. Für bestimmte Parzellen, sowie Ferienwohnungen/Bungalows und Mobilheime darf das Camping den vollen Unterkunftspreis als Vorschuss erwünschen. In diesem Fall ist die Rückzahlung nicht möglich! Achtung! Unsere Firma bittet um Ihre Aufmerksamkeit, die Kosten von einem eventuellen Absage können Sie mit einer Stornoversicherung reduzieren.

6. Weitere wichtige Informationen:

6.1. Die Hausordnung des Campingplatzes enthält wichtige Regeln, deren Einhaltung für Sie auch obligatorisch ist. Bitte lesen Sie diese bei der Ankunft durch, oder informieren sich auf unserer Webseite.

6.2. Bitte beachten Sie, dass während des Hochsaisons der Eingang des Campingplatzes von 13:00 bis 15:00 und von 23:00 bis 06:00 Uhr geschlossen ist, um die Ruhe der Gäste sichern zu können. Die Nachtschließung ist während des gesamten Öffnungszeit gültig. In den angegebenen Zeiten ist die Ankunft und Abreise, sowie der gesamte Fahrzeugverkehr unterbrochen.

6.3. Bitte nehmen Sie das Gesundheitsbuch Ihres Hundes mit, ebenso seine Leine und Maulkorb und lesen Sie genau die Regeln für die Hundehaltung.

6.4. In einigen Lagern kann es passieren, dass man eine Kaution (bis zu 25.000 Ft.) bezahlen muss.

6.5. Wir machen Sie aufmerksam, dass wir in unserem Lager einen 4 Ampere Anschluss sichern. In einigen Campingplätze kann der gelieferte Strom auch höcher sein. Diesbezüglich informieren Sie sich bei der Ankunft.

6.6. Bitte verwenden Sie während des Aufenthalts keine geschlossene PVC-Markisenfolie.

6.7. Die angegebenen Parzellengrößen bezeichnen die Kategorien.

7. Den Restbetrag des Preises, einschließlich alle zusätzlichen Kosten (z.B. Waterfront-Aufpreis, weitere Personen usw.), sowie die Fremdenverkehrsabgabe muss an der Rezeption des Lagers bezahlt werden.

8. Wenn Sie einen bestimmten Ort ausgewählt hat oder eine extra Bitte hat, wir versuchen es selbstverständlich zu erfüllen, aber wir können es nicht 100% garantieren.

9. Änderungen vorbehalten.

1 .Besetzung der Unterkunft (Parzelle, Mobilheim, Wohnwagen oder Zelt): Voraus gebuchte Unterkünfte können wir nur an dem Tag der Ankunft bis zu 18:00 Uhr aufbewahren. Wenn an dem Tag der Übernahme Sie aus irgendeinem Grund nicht anreisen können und dies Sie uns im Voraus nicht mitteilen, so können wir Ihre Parzelle bzw. Unterkunft nicht weiterhin sichern. Im Falle einer vorzeitigen Ankunft kann sein, dass wir keinen Unterkunft Ihnen bieten können.

2. Auftragsänderung, andere Bedingungen:

2.1. Auftragsänderung vor der Anreise ist nur nach schriftlichen Abstimmung mit der Lager möglich. Die Datumänderung der Ankunft und Abfahrt ist auch eine Modifikation der Reservierung.

2.2. Nach der Ankunft ist die Abkürzung des Aufenthalts nicht möglich, in diesem Fall muss man den bestellten gesamten Zeitraum bezahlen.

3 . Die Hausordnung des Campingplatzes enthält wichtige Regeln, deren Einhaltung für Sie auch obligatorisch ist. Bitte lesen Sie diese bei der Ankunft durch, oder informieren sich auf unserer Webseite (www.levendulacamp.com).

4. Während des Hochsaisons ist der Eingang des Campingplatzes von 13:00 bis 15:00 und von 23:00 bis 06:00 Uhr geschlossen, um die Ruhe der Gäste sichern zu können. Die Nachtschließung ist während des gesamten Öffnungszeit gültig. In den angegebenen Zeiten ist die Ankunft und Abreise, sowie der gesamte Fahrzeugverkehr unterbrochen.

5. Der Tierhalt wird durch eine andere Hausordnung bestimmt. Bitte erwähnen Sie im Voraus, wenn Sie mit einem Haustier ankommen und in so einem Fall nehmen Sie bitte dessen Gesundheitsbuch mit, ebenso seine Leine und Maulkorb und lesen Sie genau die Regeln für die Tierhaltung auf unserer Webseite (www.levendulacamp.com).

6. Wir sichern in unserem Lager einen 4 Ampere Anschluss. Wenn Sie mehr Strom brachen, bitte informieren Sie sich bei uns.

7. Bitte verwenden Sie während des Aufenthalts keine geschlossene Markisenfolie.

8. Die angegebenen Parzellengrößen bezeichnen die Kategorien.

9. Sie können in Forint oder Euro in Bar, sowie mit Bankkarte/Kreditkarte (Visa und MasterCard) und SZÉP-Karte (OTP, K&H, MKB) bezahlen.

Neue Möglichkeit!

Wir bieten eine Möglichkeit für die Dauerkarten-/Saisonkarteinhaber für die ganze Öffnungszeit (für 4,5 Monaten lang) von den 28. April bis zum 11. September das Camping und die Schönheit des Plattensees zu genießen können. Die Saison wird von 4 Monaten auf 4,5 Monaten verlängert.

Der Balaton ist eine launische Dame!

„Das tobende ungarische Meer”

„Das ungarische Meer” kann sich sehr schnell von spiegelglatter Wasseroberfläche ins tobende Meer umwandeln. Es gibt am Balaton 28 Sturmwarnungsstelle, die alle rechtzeitig vor einem baldigen Gewitter warnen. Wir können die Ufer in aller Sicherheit erreichen, wenn Sie die Sturmwarnung ernst nehmen und die Regelungen einhalten. Es ist ein Gewitter zu erwarten, wenn die Ampel 60/min. aufleuchtet. Bei Aufleuchtung von 30/min ist es ratsam innerhalb von 500 m von den Ufern entfernt zu bleiben, da es starker Wind zu erwarten ist. Es zeigen Boyen, wie weit von den Ufern entfernt wir schwimmen dürfen, bzw. wo das Tretboot- und Ruderbootfahren erlaubt ist.

Nein, es ist nicht erlaubt am Balaton mit Motorboot zu fahren, es sind nur Elektro-Motors erlaubt. Man kann aber segeln, surfen oder Ruderboot fahren.

Innerhalb von den Campingplätzen sorgen die Animations-Teams für die gute Unterhaltung. Das Kennenlernen der Umgebung und unserer Hauptstadt ermöglichen unsere geführten Tagesausflüge mit Bus. An den Rezeptionen können unsere Kollegen zahlreiche tolle Ausflugsziele empfehlen, die man zu Fuß, mit Auto oder mit Fahrrad erreichen kann und selbst entdecken kann.

Alle unsere Bungalows sind voll ausgestattet. Man muss Bettwäsche, Handtücher, sowie Küchenutensilien mitnehmen, aber es sind Kaffeemaschine und Kühlschrank vorhanden. Sie brauchen nur Spül-/Reinigungsmittel und Abspüllappen, Badetücher zum Strand mithaben.

Gäste mit eigenen Campingausrüstung können normalen Zelt oder Parzelle erhalten.

Der normale Zeltplatz ist ca. 50 qm, wo der Pkw/Motorrad und ein Zelt plaziert werden kann. Die normalen Zeltplätze sind in weniger stark frequentierten Bereich ausgestattet und die Größen der verfügbaren Räume sind nicht gleich. Die maximale Anzahl der Personen ist 6.

Die Parzellen sind mit Hecken getrennt, mit Strom versorgt, und hat einen fixen Grund mit 60-120 qm. Die Parzellen befinden sich an einem wertvolleren Platz des Campings. Auf dem Grundstück der Parzellen darf 1 Gehäuseeinheit (Wohnwagen, Zelt oder Mobilheim) und 1 kleines Zelt, sowie 1 Pkw/Motorrad plaziert werden. Die maximale Anzahl der Personen ist 6. Bei der Preisinformationen werden die Parzellen nach ihren Größen in Preislinien unterscheidet.

Neben den zwei entscheidenden Unterkünfte, haben wir weitere kleine Zeltplätze (für max. 2 Personen) ausgestaltet für Touristen wie Fußgänger, bzw. Radfahrer.

Die Saisonkarten für die ganze Saison sind – von der Eröffnung bis zur Schließung – gültig. Der Preis beinhaltet das Gebühr von 2 Erwachsenen + 2 Kinder (2-14 Jahren) oder von 3 Erwachsenen, 1 Wohneinheit (Wohnwagen, Zelt oder Mobilheim) und 1 Pkw- die Stromversorgung und die Kurtaxe ist vor Ort pro Monat zu bezahlen.

Wie soll man die Preise im Falle der Zeltplätze und Parzellen zu berechnen? Im Falle von Campingplätzen besteht der Preis aus zwei Teilen: Landbenutzungs- und Personengebühr. Die Preistabellen unterscheiden auch verschiedene Arten von Campingplätzen.

Buchen Sie mehr als 20 Übernachtungen im Campingplatz, oder mehr als 30 Übernachtungen in einem Ferienhaus und Mobilheim und erhalten Sie 10% Rabatt.

Sie können in Forint oder in Euro in Bar, sowie mit Kreditkarte bezahlen. Wenn Sie die Kreditkarte wählen, können Sie mit Eurocard/Mastercard oder Visa Card bezahlen. Als Zahlungsmittel akzeptieren wir auch die „Széchenyi Pihenőkártya.“

Der Plattensee ist der größte Süßwassersee Europas. Baden im See ist oft schon ab Ende Mai bis Mitte September möglich, bei angenehmen Wassertemperaturen von 17-20 °C. Im Sommer erwärmt sich der Balaton oft bis auf 24-26 °C. Dadurch bietet er hervorragende Bademöglichkeiten und ist bestens für alle Arten des Wassersportes geeignet. Das Wort „Balaton“ hat schon im öffentlichen Bewußtsein eine andere Bedeutung: ein Ort, eine Landschaft, ein See, wo wir die naheliegenden Umgebungen, Menschen, natürlichen Schätze, Kultur, Kunst, mehr als 100 jährigen historischen Vergangenheit, Gastronomie und weitere Wundern entdecken können. Das Wort Balaton und Urlaub gehören für das ungarische Mensch schon zusammen. Die zwei Ufer des Plattensees sind völlig verschieden. Am südlichen Teil ist das Wasser seicht, nur nach ca. 100 Meter von der Küste kann man gut schwimmen. Am nördlichen Teil kann man das schöne Oberland des Sees entdecken und dessen Berge und Weinlaube. Es wird oft gesagt, dass der Plattensee eine gute Urlaubmöglichkeit für Familien ist, weil da alle Altersgruppe ihren besten Freizeitbeschäftigung finden kann. Das geschützte Flora und Fauna des Nationalparks bietet viele Überraschungen für den Besuchern (250 Vogelarten leben am Kleinen Balaton und ca. 100.000 Arten sind nur durchfliegende bzw. überwinternde Vögel).

Erstaunlich sein können die geologische Formationen am Balaton-Oberland. Beeindruckend sind „Badacsonyer Basaltorgel“, Rundblick vom Szt. György-Berg und Weinlagen. Das Káli-Becken bietet zahlreiche Aussichtsplätze mit herrlichen Panorama. Doch das schönste und einzigartige Blick bietet der Hegyestű-Berg. Nicht weit von ihm, Steinmeere machen unsere Reise unvergesslich. Eine kleine Pause können wir am Salföld machen, wo wir die geschützten Naturwerte des Landes, für die alten ungarischen Landschaft bekannte Schnucke, Grauvieh, Mangaliza, Büffel entdecken können. Weiter entfernt sieht man die Kirchtürme und Weinkeller der kleinen Dörfern. In einer spezifischen Übereinstimmung sind die verschiedenen Zweige der Kultivierung (Reben, Wiesen, Ackerland, Seen) zusammengemischt. Die Landschaftwerte sind mit reichen historischen Denkmalensemblen kombiniert. Wir können zwischen Tempel-, Klosterruinen spazieren, wo die unberührte Natur und die Überreste der Vergangenheit in uns besondere Stimmung wecken können. Kein Wunder also, dass viele berühmte Maler, Dichter und Künstler den Balaton-Oberland sich als Heimat gewählt hatten.